Skip to main content

Viking Blade Singlespeed Bike / Fixie

(4 / 5 bei 108 Stimmen)

199,00 €

Zuletzt aktualisiert am: 15. Mai 2017 10:02
Hersteller
Typ
Schaltung
Zoll

Viking Blade Singlespeed Bike / Fixie – Daten und Erfahrungen

Das Viking Blade Singlespeed ist ein schlankes Fahrrad, das vor allem für sportliche Zweiradfahrer interessant ist. Der Hersteller Viking gehört zu den führenden Unternehmen der Branche. Viking zeichnet sich durch eine lange Tradition aus, die seit mehr als 100 Jahren Bestand hat. Das Viking Blade Singlespeed ist flexibel einsetzbar. Es handelt sich um ein Fahrrad, das zwischen Fixie und Freilauf wechseln kann. Das Viking Blade Singlespeed ist ein Herrenrad mit 28-Zoll Reifen. Eine Besonderheit bildet der Rahmen, der aus Hi-Ten-Stahl besteht und einen integrierten Kettenspanner besitzt.

28' Fixie Singlespeed Bike Viking Blade 5 Farben zur Auswahl, Farbe: Weiß / Blau; Rahmengrösse: 59 cm -

Das Viking Blade Singlespeed Fahrrad im Detail

Das Viking Blade Singlespeed ist ein Herrenrad und in verschiedenen Ausführungen erhältlich. Die verschiedenen Varianten unterscheiden sich jedoch nur in der Farbe, nicht in der Bauweise. Der Rahmen und die meisten anderen Bauteile sind entweder schwarz oder weiß. Einige Ausführungen haben zudem farblich abgesetzte Highlights an den Griffen und Rädern. Die Reifen selbst sind schwarz. Die Highlights beim schwarzen Modell sind entweder grün, orange oder rot, während die weiße Variante mit grünen, orangenen oder blauen Farbakzenten versehen ist. Auch der Sattel ist entweder schwarz oder weiß, passend zur Grundfarbe des gewünschten Modells.

viking blade fixie im testDarüber hinaus gibt es das Viking Blade Singlespeed auch ganz in Schwarz. Durch die farblich auffällige Gestaltung sowie das schlanke Design wirkt das sportliche Fahrrad optisch sehr ansprechend.Das

Fahrrad von Viking ist vor allem für den Einsatz in der Stadt und auf befestigten Radwegen geeignet. Die schmalen 28-Zoll-Reifen finden im Gelände auf Dauer keinen ausreichenden Halt.

Das Viking Blade Singlespeed wiegt insgesamt ca. 11,8 kg und ist mit einer Klingel und Reflektoren ausgestattet.

Beim Kauf können Sie zwischen verschiedenen Rahmenhöhen wählen. Bei den Optionen handelt es sich um 59 cm, 56 cm oder 53 cm. Die optimale Höhe hängt vor allem von der Körpergröße ab.

28' Fixie Singlespeed Bike Viking Blade Farbe Blau Weiß

Welche Rahmenhöhe für Sie am besten geeignet ist, finden Sie am besten mit entsprechenden Umrechnungstabellen aus dem Internet heraus. Außerdem können Sie ein altes Fahrrad ausmessen, um einen Eindruck zu erhalten. Bedenken Sie dabei jedoch, dass neben der Körpergröße auch die individuelle Beinlänge einen Einfluss darauf hat, wie hoch der Rahmen sein muss.

  • Der Rahmen des Viking Blade Singlespeed besteht aus Hi-Ten Stahl, der sich durch gute Stabilität auszeichnet. Die Felgen sind von Viking selbst und passen dadurch optimale zur restlichen Bauweise des Fahrrads.

Am Hinterrad verfügt das Viking Blade Singlespeed über eine spezielle Nabe. Diese erlaubt es Ihnen, das Fahrrad mit wenigen Handgriffen zu einem Fixie zu machen. In diesem Modus hat das betreffende Rad keinen Freilauf: Die Pedale drehen sich, wenn sich auch das Hinterrad dreht. Diese Fahrweise ist für den durchschnittlichen Radfahrer ungewöhnlich. Es kann einige Zeit dauern, bis Sie sich an den Fixie-Modus gewöhnt haben. Das Viking Blade Singlespeed lässt sich jedoch auch wieder in den Freilauf-Modus zurückversetzen, sodass Sie zwischen beiden Antriebsarten nach Bedarf wechseln können.

Erfahrungen und Bewertungen zum Viking Singlespeed / Fixie

Die meisten Bewertungen von Käufern fallen tendenziell positiv aus. Viele merken an, das Viking Blade Singlespeed sei gut verarbeitet und beim Fahren stabil. Auch das Design erntet bei zufriedenen Kunden viel Lob: Die verschiedenen Auswahlmöglichkeiten stellen viele Radfahrer zufrieden und erlauben auch eine geringe persönliche Note beim Fahren ins Spiel zu bringen. Die farblichen Highlights, die bei den meisten Modellen vorhanden sind, erhöhen zudem die Sichtbarkeit.

Viking Fixie test

Zum Aufbau des Fahrrads äußerten sich verschiedene Käufer mit gemischten Erfahrungen. Einige gaben an, der Aufbau hätte keinerlei Probleme berietet, während andere laut eigenen Angaben zu kämpfen hatten. Bei der Bestellung des Fahrrads ist die Endmontage zu Hause jedoch häufig ein Punkt, an dem sich die Geister scheiden. Die persönlichen Fertigkeiten und Erfahrungen haben unserer Einschätzung nach dabei den größten Einfluss.

  • Die meisten Käufer scheinen das Viking Blade Singlespeed als Fahrrad für den Alltag zu nutzen. Ein Radfahrer merkte richtig an, das Gewicht des Modells sei für ein Rennrad relativ schwer. Wenn Sie sich nach einem Profi-Rennrad suchen, können Sie sich jedoch ebenfalls im Sortiment von Viking umsehen – die Firma bietet eine große Auswahl.

Da sich das Viking Blade Singlespeed auch als Fixie fahren lässt, stellt es eine interessante Alternative zu vielen herkömmlichen Fahrrädern dar. Inwiefern dieser Modus tatsächlich einen Vorteil darstellt, ist auch unter ambitionierten Radfahrern umstritten.

Der Freilauf/Fixie-Modus schien einigen Käufern des Viking Blade Singlespeed Probleme zu bereiten. Möglicherweise ist die Nabe, die zwischen den beiden Modi wechseln kann, eine Schwachstelle des Rads. Eine genaue Einschätzung ist hier jedoch schwer, da auch die invididuelle Fahrweise berücksichtigt werden muss.

Verschiedene Käufer berichteten von beschädigten Teilen oder raschen Abnutzungserscheinungen. In diesem Punkt verweisen wir auf das Preis-Leistung-Verhältnis, das beim Viking Blade Singlespeed in unseren Augen dennoch in Ordnung ist. Für ein Profi-Rad dürfen Sie dennoch etwas mehr Geld ausgeben.

Technische Daten zum Viking Fixie

  • Hersteller: Viking
  • Modell: Blade
  • Farben: viele verschiedene Farbvarianten erhältlich
  • Rahmen: Hi-ten Legierungsstahl, integrierter Kettenspanner
  • Rahmengröße: 53 cm, 56 cm oder 59 cm
  • Reifen: 700 x 28c, schwarz
  • Felgen: Viking , Hochflansch Aluminium, doublewall, in Dekorfarbe
  • Naben: Quando, Hinten: Flip Flop Nabe (Fixed / Freilauf)
  • Gänge: 1
  • Kettenblatt: 46 Zähne, Stahl
  • Kurbelsatz: 170 mm, Aluminium
  • Kettenblatt: 46T, Stahl
  • Freilauf: 18T
  • Kette: KMC „Z“
  • Pedale: Kunstoff BMX Style
  • Bremsen: Radius, Aluminium Calliper Dual Pivot
  • Bremshebel: Radius, Aluminium, Inline
  • Gabel: Hi-ten Legierungsstahl
  • Vorbau: Ahead, 28,6 mm 100 mm, Stahl
  • Lenker: Stahl Straight Type 480 mm
  • Sattel: Schwarz mit Dekorstreifen oder weiß
  • Sattelstütze: 25.4 x 300 mm Aluminium SP-233
  • Gewicht: 11,8 kg
  • Zubehör: Reflektoren, Klingel

Keine Erfahrungsberichte vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*


199,00 €

Zuletzt aktualisiert am: 15. Mai 2017 10:02